⅞ Leggings

Die ⅞ Leggings ist die allseits beliebte Kombination zum Damenoutfit. Ob unter einer Tunika, einem Kleid, einer eleganten Hemdbluse oder einem kurzen Rock – sie wärmt das Bein, setzt es aber gleichzeitig in Szene. Durch ihren Schnitt lässt die ⅞ Leggings einen Blick auf den Knöchel zu und das Bein wirkt schlank.

Eine schwarze ⅞ Leggings ist die beliebteste Variante und passt beispielsweise zu einem Oversized Shirt, einer kurzen Lederjacke und Boots. Aber auch zum Hemdblusenkleid und Pumps lässt sich der Allrounder gut kombinieren. An kalten Tagen ergänzt die ⅞ Leggins ein Pulloverkleid aus Grobstrick und warmen Boots und formt das perfekte Winter-Outfit. Auch eine gemusterte ⅞ Leggings kann in Kombination mit schlichten einfarbigen Kleid ein toller Blickfang sein und das Bein betonen.

Sneakers, Pumps, Stiefel, Wedges oder flache Sandalen – zu einer ⅞ Leggings passt einfach jegliches Schuhwerk wie angegossen.

<-  Zurück zum Glossar