Logo von Christmann Jacoby Textilien

+++ Über 6000 verschiedene Artikel online +++ wöchentlich neue Artikel +++

Jeansshorts

Jeansshorts sind aus den modernen Modetrends nicht mehr wegzudenken. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Strukturen, mit Nieten-Applikationen, Aufnähern oder sonstigen Verzierungen.

Ursprünglich wurde der Jeansstoff (Denim) im 19. Jahrhundert für Arbeitskleidung genutzt, da er sehr robust und reißfest war. Doch nach und nach erfreute er sich größerer Beliebtheit, auch in modischen Aspekten. In den 1950er Jahren wurden Kleidungsstücke aus Jeans endgültig in die Modewelt integriert und erlangten den Höhepunkt ihrer Bekanntheit durch Levi Strauss, der Jeanshosen in unterschiedlichen Formen kreierte.

Die kurze Form der Jeanshosen – die Jeansshorts – kam erst später in Mode, als knappe Silhouetten und das Zeigen von mehr Haut “in” wurde. Dieser Trend hält bis heute an und wird von vielen modischen Frauen an warmen Sommertagen bevorzugt. Doch nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter – kombiniert mit einer Strumpfhose – ist die Jeansshorts ein Hingucker.

Durch auffällige Waschungen und Färbungen bekommt die Jeansshorts ihren individuellen Look. Auch Veredelungs-Varianten, wie zum Beispiel den Used Look mit Löchern und Fransen oder ein offener Saum, können bei Jeansshorts vorkommen.

Die Jeansshorts erlaubt variable Kombinationsmöglichkeiten – ob mit freiem Bein und Sandalen oder Strumpfhose und Boots, ob als lässiger Freizeitlook oder zum Büro-Outfit kombiniert – sie ist ein trendiges Peace für verschiedene Anlässe.

Skip to content