Abstandsgewirke

Abstandsgewirke stellen doppelflächige Textilien dar. Durch abstandshaltende Verbindungsflächen werden zwei Warenflächen auf Distanz gehalten. Dabei wurden die Gewirke auf eine weitere Dimension erweitert. Abstandsgewirke werden mit zwei Nadelbarren und bis zu 7 Fadensystemen auf Doppelraschmaschinen hergestellt.

<-  Zurück zum Glossar