+++ Über 6000 verschiedene Artikel online +++ wöchentlich neue Artikel +++

Mantel mit großer Kapuze

Kapuzen sind praktisch, wenn es zu schlechten Wetterbedingungen kommt. Ein Mantel mit einer großen Kapuze schützt vor Wind und Regen. Bei einem Regenmantel reicht hier eine dünne Kapuze aus wasserabweisendem Material, die nicht selten in einem integrierten Reißverschlussfach am Kragen versteckt werden kann. Ein gefütterter Wintermantel hingegen hat der Jahreszeit entsprechend eine große, oft doppellagige oder gefütterte Kapuze, die den Kopf vor kaltem Wind und Nässe schützt.

Nicht selten haben große Kapuzen an der vorderen Kante einen Hohlsaum, durch den ein Band oder Gummizug mit Plastikstoppern gezogen ist. So kann die Kapuze eng um den Kopf anliegend geschnürt werden und bietet somit optimalen Schutz.

<- Zurück zum Glossar

<-  Zurück zum Glossar